zum Menü Suche Startseite

Wichtelpfad im Auerhahnwald

Der Wichtelpfad im Auerhahnwald auf dem Feldberg liegt direkt hinter dem Haus der Natur. Die beiden Ausflugsziele lassen sich wunderbar miteinander kombinieren.

Viele Klettermöglichkeiten und dazu die Geschichte von Anton Auerhahn, der sich versteckt hat, sorgen für die Unterhaltung der Kleinen. Der Rundwanderweg ist gut für Kinder geeignet, diese lernen spielerisch etwas über den selten gewordenen Auerhahn. Die Storyline ist unterhaltsam und die Holztafeln im Comic-Design sind auch für die ganz Kleinen interessant.

Der Pfad ist nur zur wärmeren Jahreszeit begehbar und nicht für Rollstühle oder Kinderwägen geeignet. Parkplätze fast direkt am Eingang des Wichtelpfades zur Verfügung.


Startpunkt: Am Haus der Natur Feldberg
Art: Rundweg
Länge: 2,2 km
Dauer: 1:45h (inkl. der Geschichte folgen)
Parkplätze: vor Ort vorhanden
Die Tour im Detail bei Komoot ↑

Bilder

Familie auf dem Wichtelpfad Bildnachweis: ©Hochschwarzwald Tourismus Gmbh
Bild: ©Hochschwarzwald Tourismus Gmbh
Zum Vergrößern bitte anklicken


Wichtelpfad im Auerhahnwald
Dr.-Pilet-Spur 4
79868 Feldberg
> Internet
FeldbergMit seinen 1493 Metern ist der im Südschwarzwald gelegene Feldberg der höchste Berg im Schwarzwald

Freizeitanbieter im Schwarzwald