zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Blumberg - Fützen (47,80785°, 8,529553°)

Fützen wurde 1083 erstmals urkundlich erwähnt und zählt heute etwa 785 Einwohner auf einer Gemarkung von ca. 1807 ha.
Seit 1975 ist Fützen Stadtteil der Gemeinde Blumberg und liegt etwa 6 km südlich von seinem Mutterort Blumberg entfernt. Urkundlich erwähnt wurde Fützen bereits am 4. Januar 1083. Den Namen des Dorfes stammt wohl vom Heiligen Vitus.

Bilder

 (Bildnachweis: Tourismus GmbH & Co.KG ZweiTälerLand )
Tourismus GmbH & Co.KG ZweiTälerLand
 (Bildnachweis: Tourismus GmbH & Co.KG ZweiTälerLand )
Tourismus GmbH & Co.KG ZweiTälerLand
 (Bildnachweis: Tourismus GmbH & Co.KG ZweiTälerLand )
Tourismus GmbH & Co.KG ZweiTälerLand
Zum Vergrößern bitte anklicken

Unterkünfte in und rund um Blumberg - Fützen

Hotels Gasthöfe

BlumbergBlumberg liegt im Süden zu Donaueschingen im Südschwarzwald unweit der Schweizer Grenze.