zum Menü Suche Startseite
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie

Ehrenkirchen - Scherzingen (47,945095°, 7,735062°)

Scherzingen wird urkundlich erstmals unter dem Namen "Scercingen" im Jahr 1111 erwähnt. Jedoch weisen allemannische Gräber auf eine frühere Besiedlung hin.
Im Mittelalter gehörte Scherzingen verschiedenen Adelsgeschlechtern an. In den Jahren 1492 bis 1811 gehörte das Dorf zu Pfaffenweiler.

Der Ortskern ist sehr gut erhalten und stellt mit der erhöhten Kirche ein sehenswertes Bild dar.

Bilder

 (Bildnachweis: Copyright und Fotograf: Th. Coch)
Copyright und Fotograf: Th. Coch
Zum Vergrößern bitte anklicken

Unterkünfte in und rund um Ehrenkirchen - Scherzingen

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Campingplätze Privatzimmer Appartements Wellnesshotels Winzerhöfe

EhrenkirchenDie Gemeinde Ehrenkirchen liegt in der Oberrheinischen Tiefebene, zu Füssen des Schwarzwalds und ist bekannt durch die Ehrenkirchener Winzergenossenschaften.