zum Menü Suche Startseite

Kaysersberg

Am Rande der Vogesen, am Beginn des Weisstals liegt Kaysersberg, ein lieblich in die Vorberge der Vogesen eingebetteter, von Reben und Weinbergen umschlossener, historischer Ort.

Schon von weither überragt die alte Burgfeste das Tal und bietet einen herrlichen Blick hinunter auf die kleine Stadt mit ihrer wunderschön erhaltenen Bebauung. Schlendert man hier durch die Gassen mit ihren alten, bestens erhaltenen Fachwerkhäusern, fühlt man sich in eine weit zurückliegende Vergangenheit versetzt. Besonders beeindruckend ist die Kirche Sainte Croix mit einer übergrossen Christusfigur und einem Schnitzaltar aus dem Jahr 1518. Das Rathaus ist ein sehenswerter Renaissancebau aus dem Jahre 1604 mit Innenhof.

Etwas näher am hier und jetzt wurde Kayserberg auch durch einen berühmten Sohn der Stadt bekannt: in Kaysersberg wurde am 14. Januar 1875 Albert Schweitzer geboren. Im Albert Schweitzer Museum kann der interessierte Besucher Ausstellungsstücke aus dem Leben des deutschen Missionsarztes bewundern.


Bilder

Kayserberg
Zum Vergrößern bitte anklicken


Kaysersberg
68240 Kayserberg
Telefon: +33 3 89 78 22 78
> Internet