zum Menü Suche Startseite

Schütteturm (26 m)

Der Schütteturm wurde im Jahr 1422 als Schutz- und Wachturm gegen den Angriff der Grafen von Zollern zur Zeit der Städtekriege errichtet.

1900 wurde der Schütteturm durch drei Horber Vereine als Aussichtsturm erneuert.

Eine Besichtigung des Turms ist für die Öffentlichkeit lediglich nach Absprache mit der Stadtinformation Horb möglich.

Kommt man jedoch in den Genuss den Turm besteigen zu dürfen, eröffnen sich den Besuchern wunderschöne Blicke auf das Neckartal und die Stadt.




Schütteturm
Schütteturm
72160 Horb am Neckar
Horb am NeckarHorb am Neckar: Das "Tor zum Schwarzwald". Horb liegt am östlichen Rande des Nord-Schwarzwalds im oberen Gäu, zwischen den Städten Offenburg im Westen und Tübin

Unterkünfte rund um Horb am Neckar

★★★★ S
Hotel Restaurant "Waldsägmühle"Lassen Sie sich mitten hineinfallen in Erholung, Entspannung und Genießerfreuden. Erleben Sie unser wohltuendes Reizklima und direkt vor unserer Haustüre eine herrliche geschützte Naturlandschaft!
★★★ S
Hotel WaldachtalRomantik-, Wander- oder Entspannungsurlaub im Luftkurort Lützenhardt. Erholsamer und erquickender Urlaub im Hotel. Zahlreiche Angebote und Arrangements. Urlaub ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen.