zum Menü Suche Startseite

Bollschweil - St. Ulrich (47,908466°, 7,839032°)

Seit 1974 ist St. Ulrich ein Ortsteil von Bollschweil und liegt 500 - 1.130 m ü.d.Meer. Einst war es ein Priorat des burgundischen Benediktinerklosters Cluny.
Die barocke Kirche wurde von Peter Thumb erbaut und hat einige Zerstörungen, Wiederaufbauten und Neubauten zu verzeichnen. Darüber hinaus verschiedene Altarweihen.

Bilder

 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Bollschweil)
Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Bollschweil
 (Bildnachweis: Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Bollschweil)
Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Bollschweil
Zum Vergrößern bitte anklicken

Besonderheiten in Bollschweil - St. Ulrich

In der Kirche befinden sich eine mächtige romanische Taufbrunnenschale aus dem 11./12. Jahrhundert und eine Madonna aus dem 13. Jahrhundert.

Unterkünfte in und rund um Bollschweil - St. Ulrich

Hotels Ferienwohnungen Bauernhöfe Gasthöfe Pensionen Campingplätze Privatzimmer Appartements Wellnesshotels Ferienhäuser

Lehrpfad

Weitere Informationen

BollschweilBollschweil ist eine Gemeinde im Hexental und liegt etwa 10 km südlich von Freiburg an den Ausläufen des Südschwarzwaldes