zum Menü Suche Startseite

Stiftskirche Herrenberg

Die Stiftskirche hat eine schöne Lage am Schlossberghang und ist sehr sehenswert.
Ihre Geschichte reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück.

Die ursprünglich zwei Türme der Fassade wurden nach einem Blitzeinschlag 1742 durch einen Fachwerkaufbau mit einer barocken Zwiebelhaube ersetzt. Dort oben befindet sich heute das Herrenberger Glockenmuseum.

Im Inneren der Kirche erwarten den Besucher eine spätgotische Halle mit Netzgewölbe und wertvolle Ausstattungsstücke: das figurenreiche aus Eichenholz geschnitzte Chorgestühl (1517), die spätgotische Sandstein-Kanzel (1502-04) sowie das ornamental geschmückte Taufbecken (1472).
Die Wände zieren Gedenktafeln an Familien der Herrenberger Oberschicht (16.-18. Jahrhundert).

Gerne können Sie die Stiftskirche Herrenberg und/oder das Glockenmuseum mit einer individuell gebuchten Führung besichtigen. Montags ist die Kirche nur für gebuchte Führungen geöffnet.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Führungen durch die Stiftskirche.

Impressionen

Stiftskirche Herrenberg | Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Herrenberg | © Gabriel HolomStiftskirche Herrenberg | Mit freundlicher Genehmigung des Vereins zur Erhaltung der Stiftskirche Herrenberg e.V. | © Dr. Michaela BautzStiftskirche Herrenberg | Mit freundlicher Genehmigung des Vereins zur Erhaltung der Stiftskirche Herrenberg e.V. | © Dr. Michaela BautzStiftskirche Herrenberg | Mit freundlicher Genehmigung des Vereins zur Erhaltung der Stiftskirche Herrenberg e.V. | © Dr. Michaela BautzStiftskirche Herrenberg | Mit freundlicher Genehmigung des Vereins zur Erhaltung der Stiftskirche Herrenberg e.V. | © Dr. Michaela BautzStiftskirche Herrenberg | Mit freundlicher Genehmigung des Vereins zur Erhaltung der Stiftskirche Herrenberg e.V. | © Dr. Michaela BautzStiftskirche Herrenberg | Mit freundlicher Genehmigung des Vereins zur Erhaltung der Stiftskirche Herrenberg e.V. | © Dr. Michaela BautzStiftskirche Herrenberg | Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Herrenberg | © Gabriel Holom

Bilder

Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Herrenberg und des Vereins zur Erhaltung der Stiftskirche
Herrenberg e.V.

Copyright: Gabriel Holom und Dr. Michaela Bautz