zum Menü Suche Startseite

Burgruine Alt Eberstein (426 m)

Achtung!
Aufgrung der aktuellen Corona Lage, bleiben das Restaurant in der Burgruine Alt Eberstein, sowie der Turm der Burgruine bis auf weiteres geschlossen.

Die im 12. Jahrhundert erbaute Ebersteinburg liegt im Baden-Badener Stadtteil Ebersteinburg auf einer Anhöhe mit ca. 426 Meter. Der mächtige ca. 18 Meter hohe Bergfried scheint förmlich aus dem Stein heraus zu wachsen. Heutzutage sind die Burg und das dazugehörige Restaurant ein attraktives Ausflugsziel.

Für einen Aufstieg auf den Turm der Burg, sollten Sie sich unbedingt Zeit nehmen. Der Turm ermöglicht eine herrliche Weitsicht auf Baden-Baden und die dahinter liegende Rheinebene.

Die Burgruine Alt Eberstein ist das ganzjährig für Besucher geöffnet, die Öffnungszeiten sind jedoch an die des Restaurants angelehnt.


Bilder

© Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH Bildnachweis: © Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH
Bild: © Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH
Zum Vergrößern bitte anklicken


Burgruine Alt Eberstein
Alter Schloßweg 10
76532 Baden-Baden
> Internet
> Burgruine Alt Eberstein bei Wikipedia

Angrenzende Orte

Baden-Baden - EbersteinburgEbersteinburg ist das Sonnengebiet des weltbekannte Kurorts Baden-Baden. Der Stadtteil liegt am Westrand des nördlichen Schwarzwaldes.

Baden-BadenBaden-Baden, der weltbekannte Kurort mit seinen beiden Thermalbädern, Caracalla-Therme und Friedrichsbad, liegt am Westrand des nördlichen Schwarzwaldes

BühlDie Stadt Bühl liegt in der Rheinebene zum Südschwarzwald

GaggenauDie Stadt Gaggenau liegt an der Murg im mittleren Schwarzwald

GernsbachDer Luftkurort Gernsbach liegt im herrlichen Murgtal im nördlichen Schwarzwald.

RastattRastatt ist eine große Kreisstadt in der Oberrheinebene an den Ausläufen des Schwarzwaldes.